Groovige Jazzklänge bei Jazz im Refektorium in Rottweils Kapuziner

20.10.2017

Thomas Siffling Quartett zu Gast

Rottweil – Bei Jazz im Refektorium am Freitag, 20. Oktober präsentiert der Jazz-Trompeter Thomas Siffling die durch sein Trio bekannt gewordene Musik in neuer und durchaus ungewöhnlicher Besetzung: Hammond Orgel, Schlagzeug und zwei Bläser. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr.

Das Aufeinandertreffen dieser vier Musiker verspricht Interessantes: allesamt im Jazz verwurzelt bewegen sie sich darüber hinaus seit vielen Jahren in unterschiedlichsten Stilrichtungen mit verschiedensten musikalischen Projekten. Der in Karlsruhe geborene Trompeter Thomas Siffling ist bekannt für den progressiven Einsatz elektronischer Erweiterungen im Jazz. Seit Jahren gehört er zu den Vorreitern und Wegbereitern der „Jungen“ deutschen Jazzszene. Er selbst sieht sich als Grenzgänger, der Genres verbindet und Rahmen sprengt, dabei jedoch nie seine musikalischen Wurzeln außer Acht lässt.

Der Stuttgarter Posaunist Uli Röser war über 10 Jahre Mitglied der „Mardi Gras.bb“. Mit seiner aktuellen Band „Retro Brüder“ verarbeitet er mit seinen Kollegen sehr eigenwillig, humorvoll und virtuos die diversesten Stile der Jazz- und Popularmusik.

Mit dem „Jazz Ensemble Baden-Württemberg“ ist er regelmäßig auf Tour unterwegs und seit 2014 spielt er im Bläsersatz des Panikorchesters von Udo Lindenberg, für das er für die letzte Produktion auch als Komponist involviert war.

Der Mannheimer Schlagzeuger Daniel Mudrack ist seit vielen Jahren als ein begehrter Sideman u. a. bei Adrean Mears, Barbara Bürkle, dem Simon Spiess Trio ebenso gefragt wie zuletzt auch als Rockdrummer der derzeit erfolgreichen Formation „AudioDamn!“

Der Vierte im Bunde ist der Freiburger Hammond Organist Thomas Bauser, der vor über 10 Jahren die Reihe „Hammond Jazz Night“ in Freiburg initiierte, bei der er regelmäßig Gastsolisten der internationalen Musikszene begleitet und dabei die enorme Bandbreite rund um das Kultinstrument von Jazz über Funk, Soul, Blues und Worldmusic aufzeigt.

Besetzung: Thomas Siffling (Trompete), Uli Röser (Posaune), Thomas Bauser (Hammond Orgel), Daniel Mudrack (Schlagzeug).

Karten an der Abendkasse, Eintritt 14 Euro (ermäßigt 11 Euro). Kartenreservierung: jazzimrefektorium@gmail.com.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *