Cardo PACKTALK Louis Edition – Kommunikationssystem für Biker

ANZEIGE

(cb) Cardo, diese Marke ist wohl jedem Biker bekannt

Der Weltmarktführer für Motorradinterkomsysteme hat nun in Cooperation mit Louis die TACKTALK- Special Edition auf den Markt gebracht, die ein umfangreiches Technologie-Paket von Cardo und die bewährte Dynamic Mesh Connectivity (DMC) mitbringt und gleichzeitig mit 299 EUR einen sehr attraktiven Wert auf dem Preisschild stehen hat.

Wer gerne in der Gruppe mit dem Bike unterwegs ist, der möchte auf DMC nicht mehr verzichten, denn Bluetooth stellt eine starre Verbindungskette her, bei der jeder weitere Fahrer eine potenzielle „Bruchstelle“ für die Kette darstellt. Geht nur eine Verbindung verloren, bricht diese auch für alle anderen zusammen. Das DMC arbeitet über multiple Verbindungen zwischen den einzelnen Geräten, die ein flexibles Netzwerk erzeugen. Jedes DMC Gerät fungiert so als eigener Verbindungsknoten, der fortwährend nach ihm bekannten Geräten sucht. So können Fahrer ihre Position innerhalb der Gruppe frei ändern und nahtlos der Gruppe beitreten, sie verlassen und wieder dazustoßen.

Weitere Vorteile sind das schnelle Pairing, ein selbsterhaltendes Netzwerk nach dem Prinzip „set & forget“, eine äußerst stabile Verbindung, voller Klang der sich automatisch an die Fahrsituation anpasst und nicht zu vergessen, eine Reichweite von bis zu 8 km in einer Gruppe, die bis zu 15 Fahrer groß sein kann. Natürlich sind die Geräte komplett wasserdicht.

Die „abgespeckte“ Louis Version ist fast identisch mit der des großen Bruders TALKBACK BOLD, sie verzichtet lediglich auf die Cardo-typischen Sprachbefehle und ist nicht mit JBL- sondern mit Standard-HD-Lautsprechern ausgestattet.

Wir finden diese „abgespeckte“ Version jedenfalls richtig gut und machen sie zur Kaufempfehlung des Monats Juli.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *