Zimmertheater-Premiere: „5 Frauen im Netz“ im Bockshof in Rottweil

10.7.2020 bis 01.08.2020

pm  Fünf Frauen und jetzt noch die Corona-Pandemie mit all ihren Problemen und Schwierigkeiten: Marie hat zwei Töchter großgezogen, sich nichts gefallen lassen, jetzt wird sie langsam vergesslich. Ihre Töchter schaffen es nicht, sich so um sie zu kümmern, wie es nötig wäre. Sie kämpfen um ihr eigenes finanzielles Überleben und hoffen mit dem Engagement einer albanischen Pflegekraft die Probleme in den Griff zu bekommen.  Allerdings verhält sich Marie anders als erwartet. Es folgt Plan 2: Können die neuen digitalen Hilfsmittel nicht auch in diesem Fall helfen? Kann die Mutter ans Netz angeschlossen werden? Eine neugierige Nachbarin mischt sich ein, die zum ersten Mal in ihrem Leben merkt, dass Sich-um-Andere-Kümmern auch befriedigend sein kann. Die zunehmende Verbreitung von Verschwörungstheorien, die eigene Orientierungslosigkeit und  die Suche nach dem richtigen Weg zwischen den eigenen Ansprüchen und den Rollenerwartungen zeichnen die Frauen aus.

Es spielen: Nora Kühnlein, Valentina Sadiku, Maika Troscheit, Petra Weimer, Britta Werksnis

Livemusik: Dorin Grama

Termine im Bockshof Rottweil: Fr. 10.07., Sa. 11.07., So. 12.07., Di. 14.07., Mi. 15.07., Do. 16.07., Fr. 17.07., Do. 23.07., Fr. 24.07., So. 26.07., Mi. 29.07., Fr. 31.07., Sa. 01.08.2020 zum letzten Mal! Beginn immer um 20 Uhr.

Karten: 18 €

Aufgrund der Corona-Auflagen gibt es nur ein beschränktes Platzkontingent. Kartenkauf bei der Touristinfo Rottweil, Buchhandlung Klein, über Vibus  oder Reservierng unter 0741/8990 oder info@zimmertheater-rottweil.de

Foto: Veranstalter

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *