Rieger Banner

ANZEIGE

01.4.2017 bis 02.4.2017

Messe mit mediterraner Grillparty in Donaueschingen

Die Messe für Genießer mit Gourmet-Abend vom 01.04. – 02.04.2017 in den Donaueschinger Donauhallen Vom 01. – 02. April 2017 findet bereits zum 3. Mal die Genuss pur ON TOUR ...weiter lesen

ANZEIGE

Neues Gemeindeentwicklungskonzept Fluorn-Winzeln

Fluorn-Winzeln. Im Rahmen von zwei Bürgerwerkstätten haben sich die Bürgerinnen und Bürger von Fluorn-Winzeln aktiv an der Erstellung des Gemeindeentwicklungskonzeptes beteiligt. Unter der Moderation einer Haus- und Städtebaugesellschaft aus Ludwigsburg, ...weiter lesen

ANZEIGE

Tritschler Korrektur

ANZEIGE

Lernzentrum Tritschler
in Rottweil

  "Alles Lernen ist nicht einen Heller wert, wenn Mut und Freude dabei verloren gehen." Johann Heinrich Pestalozzi (1746 - 1827), Schweizer Pädagoge und Sozialreformer Dieses Motto spürt man, wenn ...weiter lesen

ANZEIGE

Epfendorf entdecken

ps Folgt man dem Neckar südlich von Stuttgart über Tübingen Richtung Rottweil zu seiner Quelle ins Schwenninger Moos, so heißt einen im romantischen oberen Neckartal die Gemeinde Epfendorf willkommen. Mit ...weiter lesen

ANZEIGE

Fluorn-Winzeln –
eine moderne Gemeinde stellt sich vor

ps  Der Spagat zwischen Moderne und Tradition ist ihr wirklich geglückt, der kleinen, feinen Gemeinde Fluorn-Winzeln am Rande des Schwarzwaldes. Eingebettet in reizvoller Landschaft zwischen Rottweil, Oberndorf und Freudenstadt, hat ...weiter lesen

ANZEIGE

Dornstetten –
immer ein Magnet

Idyllisch auf einem Bergsporn gelegen ruht die zauberhafte Fachwerkstadt Dornstetten. 767 erstmals urkundlich erwähnt, bietet die Stadt alte Gemäuer, spannende Geschichte, historische Bauten und die vielen Erzählungen, die sich darum ...weiter lesen

ANZEIGE

Luftkurort Lauterbach –
ein Naturparadies mit bester
Wohn- und Lebensqualität

   Blick vom Rabenfelsen auf Lauterbach Der Luftkurort Lauterbach liegt am östlichen Ende des Mittleren Schwarzwaldes inmitten herrlicher Natur. Knapp 3.000 Einwohner zählt die Gemeinde mit ihren beiden Ortsteilen Sulzbach ...weiter lesen

ANZEIGE

24.3.2017

„Scherben“ beim Theaterring Schramberg

pr   Der Theaterring Schramberg hat am 24. März um 20 Uhr das Schauspiel „Scherben“ von Arthur Miller auf der Theaterbühne im Bärensaal Schramberg zu Gast. Brooklyn, 1938: Sylvia Gellburg lebt ...weiter lesen

ANZEIGE

25.3.2017

Netzwerken in der Stadthalle Rottweil

Über 70 Unternehmen aus der Region stellen sich am 25. März beim „Treffpunkt Wirtschaft“ in Rottweil vor. Hier geht es um Netzwerken, Vorträge und Fachgespräche zu knapp 30 Themen. Schwarzwald-Baar-Heuberg. ...weiter lesen

ANZEIGE

25.4.2017

„Martinus Luther“ im Theaterring Schramberg

Der Theaterring Schramberg bringt am Dienstag, 25. April 2017 um 20 Uhr „Martinus Luther“, ein Schauspiel von John von Düffel, in den Bärensaal. pr   Ein Kämpfer, ein Streiter. Beseelt, ...weiter lesen

ANZEIGE

bis 07.4.2017

Fotoausstellung „Die Ästhetik des Körpers und die künstlerische Dimension des Yoga“ in Schramberg

Vom 10. Februar 2017 bis 7. April 2017 wird in den Räumen des vhs-Seminargebäudes (Am Schlössle 1, Schramberg) die Ausstellung „Die Ästhetik des Körpers und die künstlerische Dimension des Yoga“ ...weiter lesen

ANZEIGE

bis 28.5.2017

Ausstellung „In Farbe und Form: Drei Generationen Kunst“ im Gewerbemuseum Spaichingen

„Drei Generationen Kunst“ stellen „In Farbe und Form“ vom vom 5. März bis 28. Mai 2017 im Gewerbemuseum aus. Eröffnung ist am Samstag, den 4. März um 17 Uhr. Der Vater ...weiter lesen

bis 24.6.2017

Zimmertheater Rottweil: Der Hofmeister oder die Vorteile der Privaterziehung von Jakob Michael Reinhold Lenz

pr   Lenz rechnet in „Der Hofmeister“ 1774 mit Verhältnissen ab, die er aus eigenem Erleben kannte: Junge Akademiker mussten sich mangels anderer Möglichkeiten als Hauslehrer bei adeligen Familien verdingen. ...weiter lesen

ANZEIGE

Sommersemester der VHS Schramberg startet

pr  Das Sommersemester der Volkshochschule Schramberg ist gestartet, und mit dem neuen vhs-Programm wird wieder eine Vielfalt von Möglichkeiten geboten, die eigenen Potenziale zu entdecken und sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. ...weiter lesen

Österliches aus unserer Region

Fotos: Pixabay Österliche Einkäufe             direkt vor der Haustür      

20.4.2017

Kino: Ein Dorf sieht schwarz

Lachen und Weinen, Humor und Gefühl, ein Clash der Kulturen, wie er heftiger nicht sein könnte: Regisseur Julien Rambaldi verbindet in seinem zweiten Film „Ein Dorf sieht schwarz“ all diese ...weiter lesen

Kino: Auf Augenhöhe

Ein Film von Evi Goldbrunner & Joachim Dollhopf mit JORDAN PRENTICE, LUIS VORBACH, ELLA FREY, MARCO LICHT, MIRA BARTUSCHEK, PHIL LAUDE, ANICA DOBRA u.v.a., Deutschland 2016 * 98 Minuten pm   ...weiter lesen

Kino: Wie Männer über Frauen reden

Was Frauen über Männer denken, wissen wir mittlerweile alle. Wie aber ist es umgekehrt? Für alle, die endlich wissen wollen, „Wie Männer über Frauen reden“, kommt nun der Film, der ...weiter lesen

Kino: Monsieur Chocolat

pm   Frankreich, kurz vor Beginn des 20. Jahrhunderts: Auf der Suche nach neuem Talent entdeckt der Clown George Footit (James Thiérrée) den aus der Sklaverei entflohenen Chocolat (Omar Sy), ...weiter lesen

Kino: Ente gut! Mädchen allein zu Haus

Regie: Norbert Lechner Darsteller: Lynn Dortschack, Lisa Bahati Wihstutz, Linda Phuong Anh Dang, Andreas Schmidt, Lena Stolze, Y Nhung Dinh, Chieu Xuan Nguyen Thi, Deutschland 2016, Länge: 96 Minuten www.EnteGut.de ...weiter lesen

ANZEIGE

Karrierechancen ohne Abitur! Management-Zentrum –
Ihr Partner für berufliche Weiterbildung und berufsbegleitende Studiengänge

War früher der Karriereweg mit einem Haupt- oder Realschulabschluss oft mühsam und voller Hindernisse, so bieten die Weiterqualifizierungen über Aufstiegsfortbildungen und aufbauende Studiengänge nach einer abgeschlossenen Ausbildung heutzutage alle Möglichkeiten. ...weiter lesen

Egon Rieble – Engel geheimnisumwoben

Bodo Schnekenburger schreibt in seinem Vorwort: „Mit den Engeln ist es so eine Sache. Den einen sind es göttliche Boten, Mittler zwischen Himmel und Erde, anderen dienen sie als Grußkarte“. ...weiter lesen

Nikolaus und Nixle von Egon Rieble

– Zwischen Heimat und Welt – Kunstführer für Klein und Groß mit über 100 Worterklärungen zur Kunst 28 bebilderte Darstellungen von Kunstwerken in Rottweil und in der Region schlagen den ...weiter lesen

Meine Freundin Gloria meint…. von Petra Stöhr

Die Autorin Petra Stöhr nimmt in 38 Geschichten mit auf eine Reise in die Welt der Gloria und ihrer vier Freundinnen. Mit Humor, Augenzwinkern und sehr viel Lebenserfahrung lässt sie ...weiter lesen

Buchtipp: Malerei aus der Farbe –
Christl Schmidbauer

Wenn es einen Titel gibt, der Christl Schmidbauers Malerei kennzeichnet, so heißt er „Malerei aus der Farbe“. Für die Malerei aus der Farbe ist das Bild mehr als das Abbild. ...weiter lesen

ANZEIGE

Brillengläser

Welche Materialien gibt es für Brillengläser? kgs   Wer sich eine Brille anschaffen möchte, kann zwischen zwei verschiedenen Glasmaterialien wählen: Mineralglas oder Kunststoff. Mineralglas ist der traditionelle Werkstoff für Brillengläser. ...weiter lesen

ANZEIGE


Buchtipp: D´Rottweiler Narra und Narra aus em Viererbund amol uf schwäbisch

Egon Rieble hat Rottweil und den anderen Zünften vom Viererbund … ein besonderes Fasnetsbuch, das Narrenbuch »D´Rottweiler Narra und Narra aus em Viererbund amol uf schwäbisch« vermacht, »mit Pastellen von Christl Schmidbauer, ...weiter lesen

ANZEIGE


ANZEIGE


Jahrgang

Oberndorfer Jahrgang 1955 Hier bei der 60er-Feier. (mehr…)

ANZEIGE


ANZEIGE

Business School Alb-Schwarzwald: Wo Führungskräfte der Region studieren und sich vernetzen

In unser schönen Region wohnen, ein BWL-Studium mit Bachelor- oder MBA-Abschluss absolvieren oder eine hochqualifizierte Weiterbildung belegen – und das alles, ohne den eigenen Job aufzugeben: Das mag sich kompliziert ...weiter lesen

ANZEIGE


ANZEIGE

Die BruderhausDiakonie – Behindertenhilfe im Landkreis Rottweil

Idyllisch liegt das Gelände der BruderhausDiakonie in Fluorn-Winzeln. Direkt am malerischen Heimbach bietet es den idealen Rahmen für eine Einrichtung der Behindertenhilfe. Rund 100 Bewohnerinnen und Bewohner leben in fünf ...weiter lesen

1 flag


ANZEIGE


ANZEIGE

NEU: Medizintechniker und Studium –
berufsbegleitend am Standort Rottweil

Seit September 2015 bietet die Technische Akademie Esslingen e.V. (TAE) am neuen Standort Rottweil berufsbegleitend die Weiterbildung zum/zur Medizintechniker/-in und die Bachelor-Studiengänge Maschinenbau (B.Eng.), Mechatronik (B.Eng.), Wirtschaftsingenieur (B.Eng.) und Wirtschaft ...weiter lesen

Schwarzwaldbaarcenter

ANZEIGE

Schwarzwald-Baar-Center

Das Schwarzwald-Baar-Center verfügt über eine Einkaufsfläche von insgesamt 33.000 qm auf einer Ebene und ist somit barrierefrei und behindertengerecht angelegt. In großzügigem Ambiente erwarten Sie 35 Fachgeschäfte, Dienstleistungs- und Gastronomiebetriebe. ...weiter lesen